JV Musterverein

Häufig gestellte Fragen

Allgemein, Testversion


Was ist ein RevierBuch?

Das RevierBuch ist eine Web Software* für die Verwaltung eines Jagdreviers (Einzelrevier/Großrevier) und das Management von verschiedenen Jagdaufgaben, für den Jagdleiter als auch die Jäger.

Das RevierBuch wird durch eine kostenlose iPhone/Android App für die schnelle Eingabe/Verwaltung von Daten und Orientierung unterwegs ergänzt.

*ein Web Software wird mit ausschließlich mit einem üblichen Web-Browser bedient (am PC, Laptop, Tablet oder aber auch mit einem Smartphone)


Welche Aufgaben erfüllt das RevierBuch?

  • Eingabe und Verwaltung von Abschüssen* (inkl. Fallwild und Wildfleischdaten) durch Jäger oder den Jagdleiter (Protokollführer usw.)
  • Abschuss-Vermarktung mit individuellen Abnehmer-Preisen inkl. Lieferschein- & Rechnung (Erstellung und Versendung im PDF-Format; mit Unterschrift)
  • Eingabe und Verwaltung von Abschussplänen (inkl. Wildstand) für einzelne Jagdjahre, bundeslandspezifisch nach behördlichen Vorgaben
  • Eingabe und Verwaltung von Jagdreservierungen* (Jagden/Ansitze/Pirschgänge)
  • Aufzeichnen von versch. Ereignissen (Sichtung, Fütterung usw.)
  • Darstellung von Abschüssen, Jagden, Ereignissen und Schäden auf Karten (topographische Karten oder Luftbilder)
  • Fotodokumentation von Abschüssen, Ereignissen und Schäden (mehrere Fotos pro Eintrag möglich)
  • einfache und zentrale Stellenverwaltung (Jagd-, Futter-Stellen usw.)
  • Verwaltung von Jägern (Mitglieder, Gäste, Untersuchungsorgane, Revierförster usw.)
  • einfaches Kassenbuch inkl. Wildschaden-Management mit Karte und Dokument Erstellung und Versendung (PDF)
  • Wildbretverkauf an definierte Abnehmer mit individuellen Preisen inkl. PDF Lieferschein und Rechnung
  • Empfang von Wildkamerafotos von handelsüblichen 2G/3G/4G Wildkameras
  • automatische Erstellung von behördlichen Dokumenten**
  • schnelle Nachsuche/Bergehilfe Anfrage via Smartphone inkl. Geoposition
  • verschiedene Analysen
  • Nachrichten-System via WhatsApp/SMS/eMail
  • Zusammenarbeit mit externer Geolocation App (für professionelle Navigation, von Jagdgästen usw.)

* inklusive automatischer Notifikation an einzelne Jäger via WhatsApp/SMS/eMail
** spezifisch nach Bundesland


Sind weitere Funktionen geplant?

Das RevierBuch wird laufend verbessert und durch neue Funktionen erweitert.
Alle Verbesserungen stehen sofort allen Benutzern zur Verfügung!


Für welche Länder steht das RevierBuch zur Verfügung?

Das RevierBuch ist derzeit für Österreich und 8 deutsche Bundesländer optimiert.


Wer kann das RevierBuch nutzen?

Alle Mitglieder einer Jagdgesellschaft können, müssen aber nicht das RevierBuch aktiv benutzen (deren Abschüsse können z.B. der Jagdleiter oder eine Aushilfe eingeben).

Im RevierBuch sind verschiedene Rollen für verschiedene Benutzer vorgesehen wobei manche Benutzer auch nicht jagdberechtigt (z.B. Kassaprüfer, Aushilfe) oder aber auch keine aktiven RevierBuch Mitglieder sein können (z.B. Jagdgast, Wildfleisch-Untersuchungsorgan).


Wie viel kostet das RevierBuch?

Das RevierBuch ist ein Service, für dessen Benutzung Sie pro Jagdrevier eine jährliche Lizenz erwerben. Diese ist abhängig von der maximalen Anzahl der Benutzer und muss nach 1 Jahr erneuert werden. Die Lizenz wird einfach über den bewährten eShop von SuperJagd erworben.

https://www.superjagd.com/shop/revierbuch


Wie komme ich zu meinem RevierBuch, haben Sie einen Gratis Test?

Legen Sie einfach ein leeres Test-RevierBuch unter www.revierbuch.com an, dann können Sie den Service kostenlos 6 Monate testen. Vor dem Ablauf des Testzeitraums werden Sie rechtzeitig per eMail zum Erwerb einer Lizenz erinnert.

Mit einem Einkauf bei Österreichs Jagd Shop Nr. 1, SuperJagd, können Sie einfach, bequem und sicher die Lizenz erwerben. Diese wird sofort nach Bezahlung Ihrem RevierBuch zugeordnet.


Wie informiere ich meine Jagdkameraden über das RevierBuch?

Erstellen Sie im RevierBuch einen neuen Jäger: danach können Sie eine eMail zur Passwortgenerierung an den neuen Benutzer mit einem Klick versenden.


Kann ich das RevierBuch für verschiedene Reviere verwenden?

Das RevierBuch ist immer für 1 Jagdrevier ausgelegt, Sie können sich aber mit verschiedenen eMail Adressen in verschiedene RevierBuch-Jagdreviere anmelden.


Ist das RevierBuch für Großreviere geeignet?

Das RevierBuch ist auch für Großreviere ausgelegt. Die einzelnen Revierteile können bequem definiert und verwaltet werden. Die Jäger, Revierförster (usw.) werden zu einem oder mehreren Revierteilen zugeordnet und erhalten danach nur den Zugang zu den relevanten Teilen des RevierBuchs (z.B. nur Jäger / Abschüsse des eigenen Revierteils), während andere Benutzer wie Forstmeister das gesamte RevierBuch einsehen und bearbeiten können.


Anmeldung


Was ist eine Anmeldung?

Benutzer, die das RevierBuch nutzen wollen, müssen sich ins RevierBuch anmelden. Dabei können verschiedene Verfahren (siehe „Wie kann ich mich anmelden?“) angewendet werden.

Jeder RevierBuch Benutzer hat nach der Anmeldung seine individuelle RevierBuch Version, so kann z.B. ein Jäger keine Abschusspläne modifizieren.


Wie kann ich mich anmelden?

Für das RevierBuch brauchen Sie eine eMail Adresse, diese ist Ihr Benutzername.
Ein Passwort für die Anmeldung wird Ihnen per eMail vom Jagdleiter (usw.) zugestellt, Sie können es im RevierBuch einfach ändern.

Sie können sich aber auch einfach mit einem Klick via Facebook oder Google anmelden, siehe weiter.


Wie kann ich Facebook oder Google für eine Anmeldung ohne Passwort nutzen?

Sollten Sie Facebook oder Gmail benutzen, können Sie sich einfach ins RevierBuch via Facebook / Google anmelden.
Sie müssen nur darauf achten, dass Ihre Facebook / Google eMail mit Ihrer RevierBuch eMail identisch ist (Sie können bei Bedarf den Jagdleiter um die Änderung Ihrer RevierBuch eMail bitten).

Nach einem Klick auf den Facebook / Google Button werden Sie (nur beim 1. Mal) gefragt, ob RevierBuch auf Ihre Facebook / Google Basisdaten zugreifen kann, nach der Bestätigung werden Sie angemeldet!

Hinweis: RevierBuch wird von Facebook / Google keine weiteren Daten außer Ihrer eMail Adresse, Namen und Land erhalten; wobei nur die die eMail für die Anmeldung verwendet wird.


Wie oft muss ich mich anmelden?

Einmal angemeldet, werden Sie beim nächsten Mal automatisch angemeldet!

Sollten zum Gerät, mit dem Sie das RevierBuch verwenden, auch andere für das RevierBuch unberechtigte Personen einen Zugang haben, deaktivieren Sie bitte die Checkbox „Anmeldung auf diesem Gerät speichern“. Danach müssen Sie sich beim nächsten Mal erneut anmelden.


Wie melde ich mich ab?

Mit einem Link oben rechts können Sie sich vom RevierBuch abmelden. Dies ist aber nicht notwendig, außer dass andere, unberechtigte Personen Zugang zum dem Gerät haben, mit dem Sie das RevierBuch bedienen.


Wie melde ich mich bei der Smartphone App an?

Sie können genauso wie im Browser Ihre RevierBuch eMail und das Passwort benutzen.

In der App bleiben Sie immer automatisch angemeldet, sollen Sie aber das RevierBuch auch für ein anderes Revier verwenden, können Sie sich mit einem Button abmelden und danach in das andere RevierBuch anmelden.


Aufbau, Funktionen


Wie wird das RevierBuch bedient?

Im oberen Bereich unterm Logo finden Sie die Links zu den wichtigsten RevierBuch Bereichen: Jagden, Ereignisse, Kameras, Abschüsse, Pläne, Jäger, Stellen, Kasse, Schäden.

Oben rechts sehen Sie Ihren RevierBuch Namen und Ihre RevierBuch Funktion (Benutzerkategorie, verlinkt mit Ihrem Profil) sowie weitere wichtige Links u.a. zu diesen FAQ und unserem ausdruckbaren Hilfe-Dokument.


Was sind Datenlisten (Listen)?

In jedem Bereich, wo mehrere verschiedene Einträge vorhanden sind, stehen Ihnen flexible Listen zur Verfügung: Jagden, Ereignisse, Abschüsse, Pläne, Jäger, Stellen, Kasse, Schäden, Nachrichten, Protokoll.

Sie können die Daten einfach Filtern (z.B. nur Ihre Abschüsse anzeigen) oder sortieren (z.B. nach Wildart) und auch die Anzahl der angezeigten Einträge (10, 20, …, alle) oder die angezeigten Spalten (Eigenschafften: z.B. Gewicht, CIC Punkte usw.) wählen.

Einen detaillierten Überblick der Listen-Funktionen finden Sie in der Anleitung.


Wie aktiviere ich die Karten-Darstellung?

Abschüsse, Ereignisse, Jagden, Schäden und Stellen können auch auf Karten dargestellt werden. Klicken Sie einfach auf "Karte" oben rechts in einer Datenliste (bzw. auf Liste, wenn Sie die Kartenansicht verlassen wollen).

Bitte beachten Sie, dass nur jene Einträge auf der Karte dargestellt werden, die einer Stelle mit definierter Position zugeordnet sind. Bevor Sie mit der Positionszuordnung beginnen, empfehlen wir Ihnen unter 'Revier/Einstellungen' Ihre Reviergrenze zu zeichnen: dann geht's einfacher.

Was ist ein Eintrag-Detail?

Nach dem Klick in der Zeile einer Datenliste werden in einem direkt über der Linste eingeblendeten Bereich alle Details des Eintrags angezeigt. Die Daten können, falls Sie dazu das Recht haben, auch bearbeitet werden.

Die Eigenschaften und Funktionen sind auf mehrere Reiter verteilt, so dass Sie nicht den Überblick verlieren.


Welche Funktionen bietet das RevierBuch?

Die detaillierte Beschreibung aller RevierBuch Funktionen finden Sie in der Anleitung; es folgt hier eine kurze Zusammenfassung.

Jagden

Im RevierBuch können Sie einfach Ihre Jagden/Ansitze/Pirschgänge vermerken/reservieren, mit Stelle, Termin und den teilnehmenden Jägern. So haben Sie stets einen Überblick Ihrer Jagden (auch auf der Karte) und wissen früh genug, ob an dieser Stelle zum jeweiligen Termin nicht andere Jagdkameraden eine Jagd planen.

Ihre Jagdkameraden werden sogar per WhatsApp, eMail oder SMS von jeder Jagd informiert.

Abschüsse

Im RevierBuch werden alle Abschüsse inkl. Fallwild notiert, auch mit Wildfleischuntersuchungsdaten. Sie können auch mehrere Fotos pro Abschuss hochladen und die Geoposition speichern (Kartendarstellung). Durch die genaue Notation von Abschüssen haben Sie einen genauen Überblick der Planerfüllung und es können behördliche Dokumente einfach erstellt und ausgedruckt werden. Für einen Abschuss können Sie mit einem Klick einen Verkauf an zuvor definierte Abnehmer erstellen, diese sind die Basis für Lieferscheine und Rechnungen.

Ihre Kollegen werden per WhatsApp, eMail oder SMS von jedem Abschuss informiert, sofern Sie das wollen.

Ereignisse

Im RevierBuch können verschiedene Ereignisse wie Fütterungen, Sichtungen usw. aufzeichnen, inkl. Fotodokumentation und Darstellung auf Karten.

Wild (Abschusspläne)

Die Abschusspläne für jedes Jagdjahr werden an Anfang des neuen Jagdjahres im RevierBuch eingegeben und in Laufe des Jagdjahres mit den Abschüssen verglichen. Auch Hegeringabschusspläne werden im RevierBuch berücksichtigt.

Wildkameras

Im RevierBuch können Sie Fotos von Mobilfunk-Wildkameras empfangen und verwalten. Dafür können Sie entweder handelsübliche 2G/3G/4G Wildkameras fürs RevierBuch konfigurieren oder ein günstiges SuperJagd WildkameraSet erwerben und die Fotos mit 1 Klick in Ihrem RevierBuch empfangen.

Jäger (Benutzer)

Das RevierBuch bietet auch eine Übersicht aller Jäger, Jagdgäste usw.; inkl. Anschriften und Kontaktinformationen. Das RevierBuch kann auch von einem Protokollführer oder einer Aushilfe ausgefüllt werden.

Wildschaden-Management

Schäden können Sie auch direkt im Revier via App melden, inkl. Fotos. Später können Sie diese einfach in Kasse-Einträge umwandeln und analysieren (inkl. Kartendarstellung). Pro Schaden können Sie auch ein Schadens-Dokument (PDF) für den Land-/ Forstwirt erstellen (mit Unterschrift).

Kasse, Lieferscheine

Eine einfache Kasse mit Einnahmen und Ausgaben inkl. Empfängerauswahl und Wildschadensübersicht steht Ihnen zur Verfügung. Für Wild-Verkäufe können einfach Lieferscheine und Rechnungen (PDF) erstellt, signiert und an den Abnehmer per eMail versendet werden.

Analysen

Die eingegebenen Daten können mittels 4 verschiedener Analysen ausgewertet werden: Jahresvergleich, Abschussplanung, Klassenanalyse, Strecke/Verschuss.

Dokumente

Je nach Ihrem Bundesland stehen Ihnen vorausgefüllte behördliche Dokumente zur Verfügung: eingegebene Abschusspläne und Abschüsse sowie weitere Daten aus den Revier-Einstellungen werden in einen PDF (Excel) Abschussplan / eine Abschussliste automatisch importiert. Abschusspläne und Abschusslisten können auf Knopfdruck jederzeit ausgedruckt werden.

Nachrichten

Der Jagdleiter und/oder andere berechtigte Benutzer können an RevierBuch Benutzer Meldungen via SMS und/oder eMail versenden, so dass wichtige Nachrichten immer alle zuverlässig erreichen.

RevierBuch App

Unsere gratis App für iPhone / Android bietet Ihnen alle wichtigen Funktionen für unterwegs, auch mit Ereignissen und Stellenverwaltung. Jetzt können Sie auch mehrere Bilder pro Abschuss (usw.) hochladen.

Protokoll

Alle Vorgänge werden im RevierBuch automatisch protokolliert, so dass Sie bei Bedarf auch im Nachhinein feststellen können, was, wann und wie stattgefunden hat.

Revier-Einstellungen

In den Revier-Einstellungen definieren Sie die Stammdaten Ihres Reviers, wie Jagdjahre, Jagdhunde, Jagdstellen, usw.


Wie erfahre ich von einem Abschuss oder einer Jagdreservierung?

Jeder neue Abschuss und auch jede Jagdreservierung werden (wählbar) per WhatsApp, eMail oder SMS an die Jäger gemeldet. Sollten Sie Änderungen vornehmen, z.B. der Termin einer Jagd abändern, können Sie wählen ob andere Jäger benachrichtigt werden.


Was sind die Benutzerrechte?

Jeder RevierBuch Benutzer gehört zu einer Benutzergruppe. Je nach Benutzergruppe kann der Benutzer dann im RevierBuch verschiedene Aufgaben erfüllen und verschiedene Daten einsehen. So kann z.B. der Jagdleiter alles bearbeiten und einsehen, aber ein Jäger nur seine eigenen Daten ändern.

Detailliere Angaben zu den einzelnen Benutzerrechter erhalten Sie in der Anleitung.


Wie bekommt mein Revier gratis Bonus Monate?

Sie müssen nur die eMail Adresse und Namen eines Jagdkammeraden eingeben und abwarten. Der Adressat Ihrer Einladung bekommt eine eMail mit einem Link, mit dem er eine Bonus RevierBuch Testversion erstellen kann. Beim ersten Erwerb einer Lizenz für das neue RevierBuch werden Ihrem und dem neuen RevierBuch 2 gratis Monate gutgeschrieben.

RevierBuch Bonus Einladungen versenden


Wer kann Bonus Einladungen versenden?

Jeder aktive RevierBuch Benutzer kann Bonus Einladungen an seine Jagdkammeraden versenden und somit gratis Monate für sein RevierBuch erwirtschaften.

Jeder Empfänger (eMail) kann maximal 5 Mal eingeladen werden, dabei spielt es keine Rolle ob von Ihrem oder einem anderen RevierBuch.


Probleme und Lösungen


Ich kann mich nicht anmelden

Falls das Passwort falsch ist, verwenden Sie die „Passwort vergessen“ Funktion, um ein neues Passwort zu erstellen. Alternativ kann Ihnen auch Ihr Jagdleiter einen Link zur Erstellung eines neuen Passworts zusenden lassen.

Solle Ihre eMail nicht gefunden werden, müssen Sie jene eMail zur Anmeldung verwenden, die im RevierBuch für Sie eingetragen ist; oder vom Jagdleiter Ihre RevierBuch email ändern lassen.


Die Anmeldung via Facebook / Google ist nicht möglich

Ihre Facebook / Google eMail muss im RevierBuch eingetragen sein!

Sollten Sie Probleme mit der Facebook / Google Anmeldung haben, kann Ihr Jagdleiter Ihre RevierBuch eMail ändern, so dass diese mit Ihrer Facebook / Google eMail gleich ist.


RevierBuch funktioniert nicht / „Daten werden geladen“ / „Hirsch Logo“ bleibt „hängen“?

Das RevierBuch, egal ob im Browser oder die Smartphone App, braucht eine funktionierende Internetverbindung.

Sollten Sie Probleme mit der Funktion im Browser haben und z.B. die „Daten werden geladen“ Meldung lange stehen bleiben, versuchen Sie die Seite neu zu laden (CTRL+R). Sie müssen eventuell die letzten Änderungen wiederholen.

Falls Sie in der Sie Probleme in der App haben (das Hirsch Logo bleibt stehen), kann eine schlechte Internetverbindung verantwortlich sein (vor allem im Gelände kann der Empfang stark variieren). Mittels „Zurück“ kommen Sie auf den Startbildschirm und Sie können es wiederholt versuchen.

Fall auch der Startbildschirm nicht geladen wird, können Sie die App schließen und danach neu starten:
- iPhone/iPad: drücken Sie den Button 2x kurz und ziehen Sie die RevierBuch App nach oben
- Android: drücken Sie den App Switch Button (□) und ziehen Sie die RevierBuch App nach rechts


Die Formularfelder sind grau / der Button funktioniert nicht

Im RevierBuch hat jeder Benutzer andere Rechte / Möglichkeiten. Manche Einträge können eingesehen, aber nicht bearbeitet werden. So kann z.B. ein Jäger nur seine eigenen Abschüsse bearbeiten.

Eigenschafften und Funktionen, die nur eingesehen werden können, sind markiert oder können nicht geändert / ausgelöst werden.


Die RevierBuch Lizenz läuft ab

Der Jagdleiter bekommt früh genug vor dem Ablauf der jährlichen Lizenz einen 1. Hinweis und später auch einen 2. Hinweis, per eMail. Sollte die RevierBuch Lizenz auch kurz vorm Ablauf nicht erneuert worden sein, werden auch die aktiven RevierBuch Benutzer per eMail Informiert.

In jeder eMail ist ein Link vorhanden, mit dem Sie die RevierBuch Lizenz erneuern können.


Wie viele SMS / Wildkamerafotos stehen im RevierBuch zur Verfügung?

Mit jeder Lizenz erwerben Sie eine bestimmte Anzahl an SMS und Wildkamerafotos, die genauen Angaben erhalten Sie in den Revier-Einstellungen.

Sollte Ihr SMS Kredit aufgebraucht sein, können Sie günstig via SuperJagd eShop weitere SMS / Wildkamerafotos erwerben. Diese werden Ihrem RevierBuch gutschrieben, unabhängig von der jährlichen Lizenz.


Ich habe andere (technische) Probleme

Bitte melden Sie technische Probleme und Wünsche mittels unserer Fehler / Wunsch melden Funktion! Wir werden uns um Ihr Problem unverzüglich kümmern.

Den Link finden Sie (falls angemeldet) auf jeder RevierBuch Seite ganz unten rechts!